Unter dem Motto „Runter vom Sofa – rein in den Saal, willkommen zum 60. Dämser Karneval!“ starteten die Narren aus der Elbestadt in ihre Jubiläumssaison.

Nach der traditionellen Festsitzung am 11.11. im Elb-Café, stand am vergangenen Wochenende die Proklamation der neuen Prinzenpaare auf dem Programm.
Im bestens gefüllten Saal des Kulturhauses wurde den Gästen ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten. Egal ob Gardemarsch oder Showtanz, Bütt oder Gesang, es war für jeden etwas dabei und die Aktiven des DCC begeisterten ihr Publikum.

Als Höhepunkt des Abends wurde dann das neue Prinzenpaar vorgestellt. Als sich letztendlich Prinz Silvio I. (Teßmann) und seine Prinzessin Katja (Neumann) zu erkennen gaben, war der Jubel im Saal und auf der Bühne groß.

Während Prinzessin Katja als Elfinn schon länger Teil des Vereins ist, war Prinz Silvio bislang nur im Publikum anzutreffen, meisterte seine Bühnenprämiere aber bravourös. Ihnen zur Seite steht das neue Kinderprinzenpaar, Kinderprinz Bennit Schulz und Prinzessin Lena Palubicki.

Die Aktiven des DCC bereiten sich nun auf die kommenden Veranstaltungen vor, die Ende Januar beginnen. Auch dort wird es dann wieder heißen „Es wackelt der Kirchturm, es zittert die Festung, es schaukelt hier der ganze Saal!“

Die Bilder der Proklamation findet ihr hier: Proklamation der Prinzenpaare 2014

Die nächsten Termine

Neuigkeiten

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen