Es wackelt der Kirchturm

Text: Gerhard Hoth, Musik: Gerhard Jauert

Nun geht, nun geht es wieder los,
drei tolle Tage Karneval,
in Dömitz feiert man famos,
den Karneval ganz groß.

Refrain: Es wackelt der Kirchturm,
es zittert die Festung,
es schaukelt hier der ganze Saal,
es wackelt der Kirchturm,
es zittert die Festung,
so feiern wir den Karneval.

Drum komm, drum komm in uns´re Stadt,
sieh was man hier für Stimmung hat,
die ganze Stadt steht heute Kopf,
mach mit und sei kein Tropf.

Refrain: Es wackelt der Kirchturm,
es zittert die Festung,
es schaukelt hier der ganze Saal,
es wackelt der Kirchturm,
es zittert die Festung,
so feiern wir den Karneval.

Die nächsten Termine

Neuigkeiten

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen