Heut brauchst du mal eine Narkose

Text: Viktor Bretzmann, Musik: Viktor Bretzmann

Heute, heute, ja heute nur
hab ich ´ne ganz tolle Temperatur,
aus diesem Grunde nur ganz allein
sollst du mein Hausarzt heut sein.
Doktorchen, Doktorchen, was ist das nur
mit meinem Herz und der Temperatur,
daß ich so zittern muß,
ach sei mein Medikus:

Refrain: Ich hab schon eine Diagnose,
heut brauchst du mal eine Narkose,
dein Zittern, das stellt sich dann ein,
drum will ich auch heut,
ja, drum will ich auch heut
dein närrischer Doktor sein.

Morgen, morgen, ja morgen nur
brauch ich noch einmal die gleiche Kur,
dann ist mein Herz und die Temperatur
wieder okay für l´amour.
Doktorchen, Doktorchen, Salbe nud Pill´n
könnten auch nie meine Schmerzen still´n,
mir ist es heut egal
narkose mich nochmal:

Refrain: Ich hab schon eine Diagnose,
heut brauchst du mal eine Narkose,
dein Zittern, das stellt sich dann ein,
drum will ich auch heut,
ja, drum will ich auch heut
dein närrischer Doktor sein.

Die nächsten Termine

Neuigkeiten

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen